Grenzöffnung trotz Corona: Italien und Kroatien legen sich fest – Nächstes Land zieht nach